Fluggesellschaften und Unterscheidungen

Im allgemeinen kann man Fluggesellschaften für Passagiere in drei Rubriken unterteilen: Charterfluggesellschaften, Billigfluggesellschaften und Passagierfluggesellschaften mit Linienflügen. Natürlich gibt es auch Kombinationen aus den einzielen Rubriken.

Charterfluggesellschaften

Unter einer Charterfluggesellschaften versteht der allgemeine Volksmund die vielen verschiedenen Ferienflieger der Touristik Gesellschaften. Es werden keine eigenen Flüge angeboten sondern,  unter dem Markennamen eines Touristik Unternehmens oder einer Privatperson Flüge durchgeführt.

Billigfluggesellschaften

Billigfluggesellschaften sind Fluggesellschaften die sich meist speziell auf Kurz- und Mittelstrecke spezialisiert haben. Ziel ist es , so wie auch der Name schon sagt, diese Flüge so günstig wie möglich anbieten zu können. Die niedrigen Preise werden meist mit Hilfe von Verringerung von Service, Flexibilität und Komfort erreicht. Beim Service werden zum Beispiel Getränke und Speisen nur gegen Aufpreis serviert, beim Komfort wird beim Sitzabstand gespart und Umbuchungen sind meist nur mit erheblichen Spesen möglich.

Passagierfluggesellschaften mit Linienflügen

Passagierfluggesellschaften mit Linienflügen vliegen meist im Regelmäßigen tackt zwischen bestimmten Destinationen. Der Preis ist meist konstant, wobei viele Fluggesellschaften meist mehrere Ticketvarianten (umbuchbar, mehr Beinfreiheit,…) anbieten.

Bei den meisten Fluglinien können Sie Ihren Flug online einchecken.

Die größten Fluggesellschaften nach der Anzahl der Fluggäste

Weltweit gibt es ca. 850 verschiede Fluglinien, wobei die vier größten alle mit Ihrem Hauptsitz in den USA angesiedelt sind.

  1. United Airlines
  2. Delta Air Lines
  3. Southwest Airlines
  4. American Airlines
  5. Lufthansa
  6. China Southern Airlines
  7. Ryanair
  8. US Airways
  9. Turkish Airlines
  10. China Eastern Airlines

Allianzen

Es gibt auch noch zu den Fluggesellschaften verschiedene Allianzen, was strategischen Kooperationen von mehreren Fluggesellschaften gleich kommt. Luftfahrtallianzen erlauben es den einzielen Flugunternehmen Kostenreduktion durch Nutzung von Synergien zu erzielen. Die Fluggäste haben den Vorteil, das über die Fluglinien hinaus Flugmeilen gesammelt werden können.

Die vier wichtigsten Allianzen sind:

  • Star Alliance, 27 Mitglieder
  • Sky Team, 20 Mitglieder
  • Oneworld Alliance, 15 Mitglieder
  • Etihad Airways Partners, 6 Mitglieder

Mehr zu diesem Thema unter:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fluggesellschaft

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Fluggesellschaften

https://de.wikipedia.org/wiki/Luftfahrtallianz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen