Mit der Reisepackliste von FLUG-CHECK-IN vergessen Sie garantiert nichts mehr für Ihren Urlaub. Höchstens den Alltag. Minimieren Sie den Stress vor der Abreise. Wir haben die wichtigsten Dinge für Sie zusammengefasst und aufgelistet, an die Sie vor Urlaubsbeginn unbedingt denken sollten. Damit Sie beim nächsten Urlaub nicht das Gefühl haben etwas vergessen zu haben.

Checkliste bzw. Packliste für den Reisekoffer

Haben Sie die Reisebestimmungen Ihres Fluganbieters überprüft? Informieren Sie sich vorab wie schwer Ihr Koffer sein darf und was Sie im Urlaub auch wirklich benötigen. Hier gilt oft die Devise Weniger ist mehr. Umfragen belegen, dass die meisten Reisenden zu viel als zu wenig Gepäck dabei haben.       

Kleidung*
Kosmetika*
Elektronische Geräte*
Accessoires und Nützliches*
Reiseapotheke*

Sie möchten eine Packliste für den Urlaub? Hier können Sie kostenlos unsere Reisecheckliste runterladen:

Checkliste vor Reiseantritt

Diese Dinge sollten Sie bestenfalls bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt erledigen und überprüfen, um unerwartete Probleme vor Reiseantritt zu vermeiden. Die meisten Sachen kann man im Urlaub vor Ort nachkaufen. Vergessen Sie jedoch Reisepass oder ein wichtiges Dokument, wird das Reisen kompliziert und im schlimmsten Fall unmöglich.

  • Gültigkeit der Ausweise überprüfen

Achtung: Vor allem in den Monaten März bis Juli kommt es zu einem erhöhten Andrang an Passämtern und zu Verzögerungen

  • Einreisebestimmungen des Urlaubziels abklären / Wenn nötig Visum beantragen
  • Kreditkartenrahmen erhöhen
  • Bargeld in der Landeswährung
  • Versicherungen und Reiseschutz abklären
  • Impfstatus überprüfen
  • Offene Rechnungen begleichen
  • Anreise zum Flughafen organisieren / Parkplatz reservieren
  • Welche Gepäckbestimmungen gelten für ihren Flug

Packliste für Ihr Zuhause

Überprüfen Sie vor jeder Urlaubsreise Ihr trautes Heim. Am wichtigsten sind hier Sicherheitsvorkehrungen, die vor Brand- und Wasserschäden schützen. Haben Sie alle Fenster und Türen verschlossen? Urlaubszeit ist Einbruchszeit. Oft nützen organisierte Verbrecher Ihre Abwesenheit aus und verschaffen sich dann zutritt zu Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus.

  • Wasser und Heizung abdrehen – besonders wichtig bei längeren Reisen für die Hausratversicherung.  Für Schäden, die bei längerer Abwesenheit entstehen haften Versicherungen oftmals nicht.
  • Türen und Fenster schließen – Schützen Sie sich vor Einbrechern.
  • Strom sparen – Ziehen Sie Stecker, die nicht benötigt werden, Kühlschrank zurückdrehen, Lichter abschalten
  • Bekannte oder Verwandte informieren – Post holen, Haustiere füttern, Pflanzen gießen
  • Wohnungs- und Autoschlüssel hinterlegen

Packliste für das Handgepäck*

Checkliste für den Winterurlaub

Sie planen gerade einen Winterurlaub? Natürlich sollten Sie auch hier nichgts Zuhause vergessen. Wir empfehlen Ihnen die Packliste von skipass-go.com, damit Sie unbeschwert in den Skiurlaub fahren können. Jetzt zur kostenlosen Checkliste:

Kategorien: Allgemein