Eine Reise zu stornieren tut weh ...
Sichern Sie sich mit einer Reiserücktrittsversicherung bei HanseMerkur ab!

Was ist eine Reiserücktrittsversicherung?

Eine Reiserücktrittsversicherung, sichert Sie dann ab, wenn Sie Ihre Reise aufgrund von gesundheitlichen Problemen oder anderen Gründen nicht antreten können und noch vor Reisebeginn stornieren müssen. Dabei schützt Sie die Reiserücktrittsversicherung vor den anfallenden Stornierungskosten.

Warum benö­tige ich eine Reise­rück­tritts­ver­si­che­rung?

Eine Reiserücktrittsversicherung unterstützt Sie in den unterschiedlichsten Fällen. Die Absicherung gegen Stornierungskosten ist neben der Auslandskrankenversicherung einer der wichtigen Versicherungen bei Reisen. Die Reiserücktrittsversicherung kann man auch gut mit eine Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) kombinieren.

Was kostet eine Reiserücktrittsversicherung?

Diese Frage ist sowie viele andere Preisfragen nicht einfach zu beantworten.
Die Prämie der Reiserücktrittsversicherung ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig:

  • Reisepreis
  • Anzahl der Reisenden
  • Eintrittsalter
  • usw.
Hier finden Sie eine Leistungsübersicht der HanseMerkur Reiserücktrittsversicherung:

Was sie beim Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung beachten sollten

  • Selbstbehalt bzw. Selbstbeteiligung: Achten Sie darauf, ob die Versicherung mit oder ohne Selbstbehalt ist.
  • Reisearten: Je nach Ihrer Reiseart, sollte sich auch die Reiserücktrittsversicherung ausrichten. Folgende Reisearten gibt es unter anderem: Pauschalreisen, Individualreisen, Last-Minute-Reisen, Wochend- und Kurztripps, Einzelreisen, Flugreisen, Geschäftsreisen, Auslandsreisen, Schiffsreisen, Badereisen, Rundreisen, Skireisen, Städtereisen, Kreuzfahrten, Aktivreisen, Bildungsreisen uvm.
  • Geltungsbereich: Achten Sie darauf, ob die Versicherung auf für Ihre gewünschtes Reiseziel im Versicherungsschutz inkludiert ist.
  • Risikopersonen: Können Sie die Versicherung evtl. gleich für alle Mitreisenden (z. B. Familie oder Freunde) abschließen?
  • Versicherungssumme: Wie bei fast jeder Versicherung ist auch hier die Versicherungssumme sehr wichtig. Fragen Sie expliziet nach der Summe und lassen Sie sich beraten, welche Summenhöhe empfehlenswert ist.
  • Abschlussfristen: Nicht jede Reiserücktrittsverischerung kann kurz vor der Reise abgeschloßen werden. Bis der Versicherungsschutz gültig ist, kann es einige Wochen dauern. Also lieber informieren Sie sich zu früh über einer Reiseversicherung als zu spät