Diese Wintersportorte sind unsere Geheimtipps für den Skiurlaub Saison 2020/2021.


Übersicht:

Skiurlaub am Arlberg

Skiurlaub am Arlberg zählt nicht nur zu den exklusivsten Urlaubsmöglichkeiten sondern auch zu Skihighlights auf der Welt.
Durch eine große Hotelauswahl und einem Megaskigebiet mit knapp 100 Liften und 350 Pistenkilometern ist für jeden Winterurlauber das richtige dabei.
Das gesamte Skigebiet umfasst inzwischen die Gemeinden St. Anton, St. Christoph, Pettneu (diese Gemeinden liegen Tirol), Stuben, Lech bzw. Oberlech (Vorarlberg), Zürs (Vorarlberg),
Warth, Klösterle und Schröcken (alle Vorarlberg).
Wer einen exklusiven Urlaub in einem top Skigebiet sucht, ist am Arlberg richtig.

Skiurlaub in Kühtai

Wer im Winterurlaub Ruhe sucht, wird sie in Kühtai finden. In den Stubaier Alpen gelegen, bietet Kühtai für den Winterurlaub eine fast 100%ig Schneegarantie.
Das Skigebiet Kühtai-Hochoetz umfasst ca. 87 km Pistenkilometer mit 25 Liftanlagen.
Zwei Mal in der Woche ist auch Nachtskifahren möglich – ein unvergessliches Erlebnis.
Skiurlaub im Kühtai eignet sich vor allem für sportbegeisterte Familien, die sich an der großen Hotelauswahl erfreuen können.

Skiurlaub in Nauders

Das familienfreundliche Skigebiet Nauders ist zwar mit ca. 16 Liften und etwa 70 Pistenkilometern nicht das Größte, bietet aber zusätzliche Wintersportmöglichkeiten wie Langlaufen, Eislaufen,
Schneewandern,… Die Hotels sind geprägt von Tiroler Gastfreundschaft und Herzlichkeit.

Skiurlaub in Tauplitz

Die steirische Gemeinde Taublitz liegt im wunderschönen Salzkammergut. Die Skipisten sind mit ca. 125 km sehr umfangreich. Mit seinen 43 Liften bleibt kein Skifahrerwunsch offen.
Die Hotels in Taublitz bieten ein gutes Preis Leistungsverhältnis.
Auch das Nachtleben und der Apressski kommt bei den Steirern nicht zu kurz.

Skiurlaub in Oberwiesenthal

Oberwiesenthal ist bekanntlich die höchstgelegene Stadt Deutschlands.
Das kleine aber feine Skigebiet liegt im landschaftlich wunderschönen Erzgebirge. Die Oberwiesenthaler Hotellerie bietet auch oftmals wahre Schnäppchen.
Aufgrund der Lage, ist für viele Nord- und Ostdeutsche Skiurlauber ein Urlaub im Oberwiesenthal eine wahre Alternative zu den Alpen.

Winterurlaub und Corona

Das Thema Sicherheit und Coronaschutzmaßnahmen ist auch bei der Wahl des Winterurlaubs wichtig geworden.
Unsere fünf Lieblingsskigebiete liegen alle in Ländern, die sich mit hohen Corona Schutzmaßnahmen Auszeichen.
Somit sollte einem risikoarmen Winterurlaub nichts im Wege stehen.

Skiausrüstung ausleihen

Egal ob Sie Ihren Skiurlaub am Arlberg, in Kühtai, in Nauders, in Taublitz oder in Oberwiesentahl verbringen, wer Skifahren will, braucht auch eine Skiausrüstung.
Der Trend nimmt immer mehr zu, die Skiausrüstung auszuleihen. Egal ob Ski, Skischuhe, Skistöcke, Skihelm oder gar den ganzen Skianzug. Alles kann ausgeliehen werden. Speziell wenn Sie nicht regelmäßig Skifahen gehen, rechtet sich das Ausleihen vor dem Kaufen.
Wir empfehlen Ihnen hier sich auf diesem Skiverleih Vergleich über Verleihmöglichkeiten zu informieren.

Was Sie in den Skiurlaub mitnehmen sollten

Unser Partnerportal SKIPASS GO hat sich die Mühe gemacht und eine Packliste bzw. Checkliste für den Ski/Winterurlaub erstellt. Mit dieser Liste vergessen Sie bestimmt nichts mehr.